Praktikant Regulierungsmanagement (m/w)

Arbeitsort: Bern | Pensum: Vollzeit
Sie unterstützen ein kleines Team aus Fachspezialisten in Bereichen des strategischen Regulierungsmanagements des BKW Konzerns.

Ihre Verantwortung

  • Sie verfolgen und analysieren ökonomische, regulatorische und technologische Entwicklungen in der Energiewirtschaft
  • Bewertung von regulatorischen Vorschlägen und Vorgaben des Regulierers
  • Mitarbeit bei der Positionierung bei Vernehmlassungen (z.B. StromVG-Revision, diverse Verordnungen) und der internen Abstimmung von BKW-Positionen zu energiepolitischen Themen
  • Unterstützung der Verbändearbeit: z.B. Beurteilung von Verbandspapieren, Vorbereitung von Sitzungen
  • Begleitung von Marktöffnungsthemen (Produkte, Tarife, Strategien)
  • Energiepolitisches Monitoring und Research; insb. auf europäischer Ebene zum Strombinnenmarkt

Ihr Hintergrund

  • Hochschulabschluss (Master) in Wirtschafts-, Ingenieurs- oder Naturwissenschaften
  • Grosses Interesse an nationalen und internationalen energiewirtschaftlichen und energiepolitischen Themen
  • Kenntnisse in den Bereichen Energieregulierung und Energieinfrastruktur
  • Selbständiges Einarbeiten in neue Themengebiete
  • Ziel- und ergebnisorientiert, analytisch, kundenorientiert
  • Flexible und originelle Denkweise kombiniert mit der Fähigkeit, komplexe Sachverhalte einfach zu erklären und/oder grafisch darzustellen

Darauf können Sie sich freuen

Sie schreiben Zukunft: Bei uns erwarten Sie herausfordernde Aufgaben und Projekte in einem sich wandelnden Umfeld. Gemeinsam mit Ihren künftigen Kolleginnen und Kollegen gestalten und prägen Sie langfristig die Energiezukunft.
Sie entfalten Ihr Potential: Wir bieten Ihnen Raum für Ideen und Initiativen. Mit Ihrem Engagement bringen Sie sich selbst, unsere Kunden und die BKW weiter. Wir helfen Ihnen, das Beste aus sich herauszuholen.
Sie erreichen mit uns Grosses: Unsere Stärke ist die Vielfalt. Vielfalt der Menschen, der Berufe, der Ideen, der Fachgebiete und des Angebots. Wir ergänzen und inspirieren uns gegenseitig, lernen voneinander und schaffen gemeinsam Neues und Grosses.

Flexible Jahresarbeitszeit (41 Stunden pro Woche)

25–30 Arbeitstage Ferien

Attraktive und nachvollziehbare Vergütung;
Honorierung von guter Leistung

Aktienbeteiligung zu Vorzugsbedingungen

Fortschrittliche Sozialleistungen;
Eigene Pensionskasse mit guten Leistungen

16 Wochen Mutterschafts- und 5 Arbeitstage Vaterschaftsurlaub;
BKW Kitaplätze und Kostenbeteiligung an Kinderbetreuung

Finanzielle und/oder zeitliche Unterstützung bei internen und externen Aus- und Weiterbildungen

Bewegungsangebote;
vergünstigte Fitnessabos;
Beratung zu Gesundheitsthemen;
Begleitung bei Krankheit/Unfall

Personalrestaurant;
kostenloses Halbtaxabo;
Vergünstigungen bei Drittfirmen;
Personalfonds;
Familienzulage

Für einzelne Stellen (z.B. befristete Anstellungen) können abweichende Anstellungsbedingungen gelten.

Kontakt

Für Fragen zur Stelle

Claudius Kobel
Regulierungsmanager
+41 58 477 50 53

Fragen zum Bewerbungsprozess

Frédéric Mühlethaler
Recruiting Partner
+41 58 477 53 97
Für diese Stelle werden ausschliesslich Direktbewerbungen berücksichtigt.

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Über die BKW

Die BKW Gruppe ist ein international tätiges Energie- und Infrastrukturunternehmen. Mit unserer Energieproduktion, unseren Netzen und unseren Dienstleistungen prägen wir die Energiezukunft. Dazu brauchen wir Sie: Menschen mit Ideen und Engagement. Lassen Sie uns gemeinsam unsere Kundinnen und Kunden mit nachhaltigen, zukunftsweisenden Energielösungen begeistern.

Ihr Arbeitsort

Weitere Stellen